R 1 - Roccastrada, Weingut,
2 Villen und 7 Zimmer

  • Ihr Gastgeber
    Ihr Gastgeber
  • und Winzer
    und Winzer
  • Im Weinkeller
    Im Weinkeller
Dieses Weingut liegt in den Hügeln der Toskana/Maremma bei Roccastrada auf 500 Metern Seehöhe.

Von hier eröffnet sich dem Gast ein einzigartiger, ja atemberaubender Blick über die Weinberge hinunter in die weite Ebene der Maremma bis hin zum blau schillernden Mittelmeer, in dem sich die Insel Giglio im Dunst versteckt oder Elba in der Abendsonne verschwindet.

Das Weingut umfasst 80 Hektar Land, auf dem vorher noch nie Landwirtschaft betrieben worden war, davon10 ha Weinstöcke und Olivenbäume. "Natural " - alle Anpflanzungen entstanden in unberührter Natur, frei von jeglicher Art von Chemikalien, biologisch und organisch bewirtschaftet.

Ebenso berücksichtigt die Bauweise der 9 Gästezimmer in der Cantina und in den beiden Toskana-Villen die modernsten Niedrig-Energie-Konzepte und die verwendeten Materialien sind allesamt völlig natürlich. Hier trifft traditionelle toskanische Architektur auf modernes Design und die neuesten ökologischen Standards.

Jedes Zimmer und natürlich jede "Toskana-Villa" hat einen Privatgarten, eine Privatterrasse mit Sonnenstühlen, Tisch und Beschattung.

Auf dem Landgut gibt es genügend Orte zum Verweilen: Ob mit einem Buch, einem Glas Wein, zum Picknicken oder Austausch mit anderen Gästen.

Nicht zu vergessen die Frühstücks - oder Degustations - Terrasse mit der spektakulären Sicht über die Weinberge, die Hügel der Maremma, hinunter zum Meer.

Diesen Blick geniessen Sie auch beim Schwimmen im gepflegten Außenpool, der harmonisch in die Weinberge eingebettet liegt. Oder folgen Sie dem Wanderweg durch die Weinberge, über die Wiesen mit ihren Orchideen, durch kleine Wälder entlang einem Teich. Rastplätze laden auch hier zum Verweilen ein ( ca. 1 Stunde Gehzeit ).

Geniessen Sie die intime und ungezwungene Atmosphäre, den Einklang von Natur und Seele.


Bildergalerie
Preise + Konditionen