VO 1 - Volterra, Landgut
6 Ferienwohnungen/Pool

Sanfte Anhöhen, silbrig aufblitzende Olivenhaine, gedrungene Eichenhecken und kerzengerade Zypressen das ist es, was uns immer wieder in diese Landschaft zurückkehren läßt.

Eine malerische Zypressenalle führt uns auf eine Anhöhe, wo uns ein fantastisches, ja atemberaubendes 360 Grad Panorama erwartet mit direktem Blick auf die Etruskerstadt Volterra.

Hier mitten in der Toskana zwischen Pisa (60 km ), San Gimignano (21km ) und Volterra (12 km ) liegt das etwas versteckt gelegene, von 1500 Olivenbäumen umgebene Landgut der Signora Cassandra.

Die sympathische Besitzerin renovierte mit Bedacht die alten Gebäude, ließ einen großzügigen Garten mit Pool (12,5 x 5 m) anlegen und eröffnete im Jahr 2010 einen überaus gepflegten Agriturimo mit sechs unterschiedlich großen Ferienwohnungen, in denen man sich sofort zu Hause fühlt.

Hier gehen Antiquitäten, Landhaus-Chic und Moderne eine harmonische Verbindung ein, wobei auf die Erhaltung traditioneller, toskanischer Strukturen (Terracottaböden, Holzbalkendecken, gemauerte Küchen...) großen Wert gelegt wurde.

Zu jeder Ferienwohnung gehört ein eigener Sitz- / Essplatz mit Gartenmöbeln im Garten - am Pool stehen Liegestühle und Sonnenschirme kostenlos bereit, und ein gemeinschaftlicher Außengrill ist ebenfalls vorhanden.

Frühstück wird gegen Aufpreis angeboten und von Cassandra selbst, entweder auf der Terrasse oder im sehenswerten Frühstücksraum, zubereitet.

Für das Frühstück sollte man sich unbedingt reichlich Zeit nehmen - viele Zutaten stammen aus dem Garten nebenan: Hausgemachte Feigen-, Aprikosen-, Pflaumen und Zwiebelmarmelade. Sie können wählen zwischen der süßen, italienischen Variante und einem kontinentalem Frühstück mit Wurst und Käse von heimischen Bauernhöfen.

Besonders exklusiv ist das Olivenöl, es stammt aus eigener Produktion, von den Bäumen, die das Anwesen umgeben.

Durch die Zentrale Lage im Herzen der Toskana können Sie von hier in bequemen Tagesetappen die Kulturstädte der Toskana besuchen: Volterra (ca.12km), San Gimignano (ca. 21 km), Pisa ( ca. 60 km), Florenz ( ca. 70 km), Siena ( ca.70 km); und das Meer bei Cecina oder Vada erreichen Sie nach ca. 50 km.

Oder Sie lassen sich von der Schönheit und Stille der Sie umgebenen Natur verzaubern, lesen ein Buch, gehen spazieren, wandern oder radfahren. Vieleicht tun Sie auch einfach nichts - außer geniessen.

Auf jeden Fall wird Ihnen Cassandra eine hilfsbereite Gastgeberin sein, wenn es um Ihre weitere Urlaubsplanung geht. Sie wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen bei Ausflügen, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurantwahl, Wochenmärkten, Weinproben..., ja auch Tickets für verschiedene Museen kann Sie für Sie vorab besorgen.

Im nahegelegenem Dorf Villamagna finden Sie zwei Alimentari für den täglichen Bedarf. Ansonsten bietet Volterra alles was das Herz begehrt.

Ein sehr empfehlenswertes, typisches Restaurant finden Sie in 3 Kilometer Entfernung - "Molino D ' Era"

Bildergalerie
Preise + Konditionen